NIERO@net e.K. – Corporate Blog

Ihr Weg zu strategischer SMB IT beginnt mit Managed Services

It´s a challenge: Outsourcing Managed Services & IT Marketing

Das Thema “Outsourcing Managed Services & IT Marketing” im KMU-Bereich ist unserer Ansicht nach in Deutschland nach wie vor eine Herausforderung, insbesondere dann, wenn man als Unternehmen daran einen höheren Anspruch stellt.

Wir haben letztes Jahr im November bei unserem Treffen in München mit Charles Weaver über diese Thematik gesprochen.

In Deutschland fehlen die Ressourcen: Uns fehlt ein Richard Tubb, ein Karl Palachuk, eine Robin Robbins, eine Pronto Marketing, oder eine MSP Marketing Academy.

Nicht vergessen wollen wir auch Harry Brelsford mit der SMBNation und der O365 Nation in dieser Aufzählung.

Natürlich haben wir die unterstützenden Ressourcen unserer Hersteller: GFI und acmeo cloud-distribution und das wollen wir nicht geringschätzen, aber das ermöglicht noch lange kein nachhaltiges Auslagern des Managed Services & IT Marketing und in Folge dessen kein konsistentes Marketingkonzept.

Wir haben mit dem Microsoft Partner Stammtisch Hamburg (MPSHH) ein starkes Netzwerk aus IT-Experten aus der Region Hamburg und wir knüpfen weltweit Kontakte zu Branchenführen und IT Professionals in Netzwerken, wie der Office 365 Union oder dem Yammer – Office 365 IT Pro Network.

Die größten Herausforderungen bei dieser Thematik ist es,

  • Anbieter mit einem ganzheitlichen Ansatz zu finden, um ein konsistentes Marketingkonzept zu erstellen
  • Anbieter zu finden, die also alle relevanten Marketing-Medien und Werkzeuge konzeptionell und strategisch, konsistent nutzen können
  • Anbieter zu finden, die bereit sind mit einem kleinen Unternehmen zu arbeiten und die darüber hinaus auch die anvisierte Zielgruppe, nämlich kleine und mittelständische Unternehmen verstehen
  • Anbieter zu finden, die in der Lage sind, unser Konzept und unsere Philosophie zu verstehen und dies „marktgerecht“ und professionell in die Öffentlichkeit transportieren.
  • Anbieter zu finden, die fähig sind die Grundlage für Vertrauen und Respekt im Markt herzustellen. 
  • Anbieter zu finden mit einem tiefgehenden Verständnis von Managed- und Cloud-Services, IT Service Management, Branchenstandards und dynamischer IT

Wir sind IT Professionals im Microsoft Umfeld und würden Anbieter vorziehen die, neben dem oben Gesagten, auch ein tiefgehendes Verständnis für unsere Themen Hyper-V und Microsoft Cloud besitzen. Dies ist aber kein Muss, da wir als IT Service Provider herstellerunabhängig arbeiten.

Gerade der letzte Punkt, Verständnis von Managed- und Cloud-Services ist essentiell, denn – im Gegensatz zum Enterprise-Bereich – fehlt deutschen KMU das Verständnis für den unternehmerischen Vorteil von Managed Services gegenüber herkömmlichen IT-Dienstleistern, weil kleine Unternehmen sehr oft beim Thema IT nicht nachhaltig und langfristig denken, sondern nur die kurzfristige “total cost of ownership” sehen.

Wir sind aus unserer Erfahrung heraus auch ganz klar der Meinung, dass ein konsistentes Marketingkonzept einen Content- und Empfehlungsmarketing Schwerpunkt haben muss.

Dabei geht es sowohl um Personen-Marketing (Reputation der hinter dem Unternehmen stehenden Personen als Experte im KMU-Bereich für Hyper-V und Microsoft Cloud), als auch um Unternehmens-Marketing (Reputation des Unternehmens als Trusted Advisor und C.I.O. im KMU-Bereich).

Der Aufbau von Vertrauen und Respekt im Markt, sowie die Klarstellung, dass wir keine Problemlöser sind, sondern Lösungsanbieter, sind demnach ebenso essentielle Elemente.

Marketing in diesem Kontext muss also einen starken Evangelisten-Charakter tragen.

Wer Managed Services einführen möchte, muss seine Arbeits- und Denkkultur im Unternehmen ändern.

Ohne einen konsistenten und ganzheitlichen Ansatz kann der Vertrieb nicht arbeiten!

Wie dem auch sei, wir geben die Hoffnung nicht auf und haben für uns eine Stichpunkteliste aufgestellt, die u.A. enthält:

  • Koordinierung von Social Media (Facebook, LinkedIn, Twitter, XING)
  • Koordination mit unserer PR-Agentur und unseren Webdesignern
  • konsistente, strategische und ganzheitliche Nutzung aller relevanten Marketing-Medien und Werkzeuge
  • Sinnvolle Nutzung der von den Herstellern zur Verfügung gestellten Materialien im Geschäftskontext
  • Knüpfung von Kontakten zu Verlagen und Medien zur Veröffentlichung von Büchern und Fachartikeln
  • Erarbeitung und Durchführung von Webinaren und Vorträgen
  • Knüpfung und Pflege der Kontakte zu Herstellern (Stärkung der Reputation am Markt)
  • Erarbeitung von Success Stories mit Klienten (Empfehlungen, Beurteilungen)
  • Knüpfen von Kontakten für „Co-Marketing“ zu Steuerberatern, Unternehmensberatern, Relocation-Dienstleistern, etc.
  • Professionelles „Schärfen“ des Konzepts als Marktaussage
  • Herausarbeiten der Differenzierung von NIERO@net e.K. gegenüber den Mitbewerbern
  • Aufbau von Vertrauen und Respekt durch den Aufbau eines starken Empfehlungsmarketing-Netzwerks
  • Es muss klargestellt sein, dass wir Lösungen für Geschäftsprobleme und Werte für Unternehmen anbieten, die strategische IT verstehen und benötigen
  • Argumentation der Tatsache, dass wir Lösungsanbieter sind und keine Problemlöser als klare, verständliche Differenzierung
  • Argumentation der der Gleichwertigkeit von technischen Hersteller-Zertifizierungen mit Hochschulabschlüssen
  • Wissen und Argumentation um die Bedeutung von Branchenstandards, wie wie dem Unified Certification Standard for Cloud & Managed Service Providers (UCS) der MSPAlliance, ISO/IEC 27001, oder auch DIN EN ISO 9001:2008.

Abschließend der Hinweis, der generell für jegliche Art der Zusammenarbeit zwischen uns und anderen Anbietern gilt und den sich mancher deutscher Vertriebler zu Gemüte führen sollte, bevor er bei uns anruft: “Unsere Klienten sind unser größtes und wertvollstes Kapital! Völlig unabhängig davon, wie viel Geld wir verdienen könnten, gehen wir aus diesem Grund Partnerschaften und Kooperationen nur mit solchen Firmen ein, bzw. empfehlen diese unseren Klienten, die einen nachprüfbaren Nachweis darüber besitzen, überdurchschnittlichen Service und Mehrwert zu bieten. Partnerschaften oder Kooperationen kommen für uns nicht infrage, wenn uns nicht deutlich gemacht werden kann, wie diese uns oder unseren Klienten helfen kann, den Gewinn zu steigern, Kosten zu senken oder einen signifikanten Vorteil gegenüber den Mitbewerbern zu erzielen.

Mit dem “traditionellen produktorientierten Vertriebler” mag heutzutage keiner mehr gerne reden; das ist verlorene Zeit!

Nichts desto trotz: Wenn dies ein entsprechender Anbieter ließt, oder wenn dies jemand ließt, der einen entsprechenden Anbieter empfehlen kann, freuen wir uns über einen Kontakt.

Wir treffen am Telefon generell keinerlei geschäftspolitischen Entscheidungen. Angebote an uns, sind schriftlich und mit ausreichenden Belegen über Qualifikationen und Arbeitsnachweise einzureichen und werden dann sorgfältig geprüft. Bei infrage kommenden Angeboten werden wir uns dann für weitere Fragen und Informationen melden und schlussendlich in Ruhe eine Entscheidung treffen.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und "Enterprise Architect", indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile

15. Oktober 2014 - Posted by | NIERO@net e.K. Managed Services, Small Business Consulting (Arbeitsethik) | , , , , , , , , ,

Sorry, the comment form is closed at this time.