NIERO@net e.K. – Corporate Blog

Ihr Weg zu strategischer SMB IT beginnt mit Managed Services

Small Biz Thoughts by Karl Palachuk: Ergebnis der Umfrage in der SMB-Community

Der US-Kollege Karl Palachuk hat eine weltweite Umfrage innerhalb der SMB Community bezüglich Microsofts Abkündigung des SBS Server und dem Ende der SBSC gemacht

Die Ergebnisse sprechen für sich und ich denke Karl hat Recht wenn er sagt: “The immediate reaction is disappointment over losing a great product line that has historically been priced right for small business. But this is a fast-paced industry and most consultants are confident that they’ll find the right products for their clients as evolution to the cloud continues.”

Hier ein paar Zahlen:

Insgesamt haben 498 Personen aus 24 Ländern die Umfrage ausgefüllt.

  • 62 % der Befragten waren etwas überrascht oder völlig überrascht von der Ankündigung, dass der SBS Standard ab Ende 2013 eingestellt wird.
  • 65 % der Befragten identifizierten sich als Microsoft Small Business Spezialisten (SBSC).
  • 65 % der Befragten sagen, dass sie definitiv nicht oder wahrscheinlich nicht die die neue Small Business-Kompetenz anstreben, davon 58% der bisherigen SBSC-Mitglieder
  • Mehr als die Hälfte (54,5 %) der Befragten haben im letzten Jahr 0 bis 5 SBS-Server installiert.
  • 20-50 % der Befragten verkaufen bereits einen der abgefragten Cloud-Services, kombiniert mit denen, die zukünftig möglicherweise oder definitiv einen dieser Dienste verkaufen wollen, kommt man auf den Bereich von 50-70 % für jeden Dienst.
  • 76 % aller Befragten haben SBS Essentials und/oder Foundation Server in Betracht gezogen.
  • Obwohl 67 % der Befragten sagten, dass sie keine Ersatzlösung für den  SBS haben, wenn dieser morgen verschwinden würde, gehen  58 %  davon aus ihr  Geschäftsmodell bis Ende nächsten Jahres überarbeiten können. 46 % glauben, dass sie innerhalb der nächsten 12 Monate eine erfolgreiche Cloud-Strategie haben werden.
  • 83 % der Befragten beteiligen sich an IT-Communities für IT-Pros bis zu einem gewissen Grad,  35 % wollen sich im nächsten Jahr stärker in der SMB Community beteiligen und 24 % weniger.

Karl will demnächst noch tiefere Analysen veröffentlichen.

Diese und das aktuelle Ergebnis finden Sie auf http://blog.smallbizthoughts.com/.

Hier noch die Presseerklärung und das Komplettergebnis als pdf:

 

16. Juli 2012 - Posted by | Small Business Consulting (Arbeitsethik) | ,

Sorry, the comment form is closed at this time.